Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die weiterhin hohen Infektionszahlen im Rahmen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machen auch vor dem Münsterland nicht Halt und stellen unsere Region vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl das Gesundheitssystem und die Wirtschaft als auch öffentliche Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen oder die Tourismusbranche.

Bitte informiere dich stets über eventuelle kurzfristige Änderungen und Maßnahmen. Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du auf: www.land.nrw/corona

Der Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Schlösser- und Burgentag Münsterland 20. Juni 2021 Schloss Raesfeld Schlössertag
Schlösser- und Burgentag Münsterland
20. Juni 2021

Das Schloss Raesfeld zum Schlösser- und Burgentag

Das Residenzschloss, Schloss Raesfeld, des Reichsgrafen Alexander II. von Velen, genannt der „Westfälische Wallenstein“, wurde 1643 – 1658 gebaut. Von den ehemals vier Flügeln stehen noch der Westflügel – mit dem höchsten Turm Westfalens- und der Nordflügel. In der Vorburg richtete Alexander im sog. Sterndeuterturm ein Observatorium ein. Die an der Gräfte liegende dörfliche Schlossfreiheit zählt zu den schönsten in Westfalen. Heute ist das Schloss Sitz der „Tagungs- und Bildungseinrichtung Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld“, einem Weiterbildungs-zentrum für Unternehmensführung, Sachverständige und Denkmalpflege.

Museum am Schloss

11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Der Heimatverein öffnet das „Museum am Schloss“ und die Schlosskapelle. Präsentation "Schloss Raesfeld: von den Anfängen bis heute“.

  • Öffnungszeiten: 11:00 - 17:00 Uhr
  • Preis: kostenfrei
  • keine Anmeldung erforderlich
  • Treffpunkt: Vorburg

Aufstieg auf den Sterndeuterturm

12:45 - 17:15 Uhr

Faszinierender Aufstieg auf den fünfstöckigen Sterndeuterturm am Schloss Raesfeld. (Bei schlechtem Wetter ist ein Aufstieg auf den Sterndeuterturm nicht möglich. Als Alternative wird es eine Kompaktführung durch die Werkstätten der Akademie des Handwerks geben.

  • Beginn: 12:15 Uhr | 14:15 Uhr | 16:15 Uhr | 16:45 Uhr | 17:15 Uhr
  • Dauer: ca. 30 Minuten
  • kostenfrei
  • keine Anmeldung erforderlich
  • Treffpunkt: Info-Stand vor dem Sterndeuterturm

Schlossanlagenführung

11:00 Uhr | 13:00 Uhr | 15:00 Uhr

Schlossanlagenführung kompakt, inkl. Besichtigung Verlies

  • Beginn: 11:00 Uhr | 13:00 Uhr | 15:00 Uhr
  • Dauer: 60 Minuten
  • Preis: kostenfrei
  • keine Anmeldung erforderlich
  • Treffpunkt: Info-Stand vor dem Sterndeuterturm

„Rallye durch den Tiergarten“

11:00 - 17:00 Uhr

„Rallye durch den Tiergarten“ für Familien mit Kinder bis 12 Jahre. Der Tiergarten verzaubert mit Seen, Bächen, Heidefächen, Wäldern und Naturerlebnisgelände.

  • Begin: 11:00 Uhr
  • Ende: 17:00 Uhr
  • Kosten: kostenfrei
  • Anmeldung nicht erforderlich

Service am Schloss Raesfeld

  • Führungen
  • für Gruppen
  • Gastronomie im Haus
  • 100 Schlösser Route
  • Park am Haus
  • Indoor
  • Outdoor
  • Top Foto-Spot

Weitere Infos

  • Kostenlose Parkplätze findest du am Naturparkhaus.
  • Das interessante Naturpakhaus ist für dich geöffnet.
  • Wunderschön sitzt du auf der Terrasse des Schlosscafés.
  • Kulinarische Köstlichkeiten bieten die Restaurants an der Schlossfreiheit.
  • Schöne Wanderwege führen durch den historischen Tiergarten.

Adresse

  • Schloss Raesfeld
  • Freiheit 25-27
  • 46348 Raesfeld
Schließen Kontakt & Info