Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die deutlich steigenden Infektionszahlen im Rahmen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machen auch vor dem Münsterland nicht Halt und stellen unsere Region vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl das Gesundheitssystem und die Wirtschaft als auch öffentliche Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen oder die Tourismusbranche.

Bitte informiere dich stets über eventuelle kurzfristige Änderungen und Maßnahmen. Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du auf: www.land.nrw/corona

Der Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Mächtige Mauern und offene Türen Burg Vischering Burg Vischering im Münsterland
© Münsterland e.V.
Mächtige Mauern und offene Türen
Burg Vischering

Die Burg Vischering in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Wabensystem lässt sich auch die Burg Vischering erreichen. Mit dem Wabensystem ergeben sich zahllose Möglichkeiten für Radtouren und Rundkurse durch das Münsterland.

  • Die Burg Vischering in Lüdinghausen liegt in Wabe 174
  • Entfernung Innenstadt Lüdinghausen: 0,9 km
  • Entfernung zum Bahnhof Lüdinghausen: ca. 2,3 km

Themenrouten an der Burg Vischering

Tagestour ab Burg Vischering

Startpunkt der Radtour ist die imposante Burg Vischering am Ortsrand von Lüdiinghausen. Direkt an der Burg stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Mit dem Fahrrad verlassen Sie  die Stadt und kommen in den kleinen Ortsteil Seppenrade (Steigung). Der Rosengarten am Ortseingang stellt zahllose Rosen in allen erdenklichen Farben vor. Durch die teilweise waldreiche, teilweise offene Landschaft führt der Radweg zum Stausee Hullern. Wunderschön liegt der See ruhig von dichten Wäldern umrandet. Zurück führt diese Radtour durch die landschaftlich sehr schönen Steverauen bei Olfen. 

Tipp: Das Museum in der Burg Vischering zeigt die Geschichte der Burg auf eindrucksvolle und unterhaltsame Art und Weise.

Die Tagesroute ab Burg Vischering auf einen Blick

  • 44 km
  • Rundkurs
  • leicht
  • Wabe 173/192
  • Tagestour
  • Natur/Schloss
  • Lüdinghausen
  • Olfen
Schließen Kontakt & Info
Schließen