Workshops, Seminare, Beratung Wirtschaftskalender Münsterland Im Wirtschaftskalender Münsterland finden Sie Workshops, Seminare, Beratung.
© Münsterland e.V.
Workshops, Seminare, Beratung
Wirtschaftskalender Münsterland

Veranstaltungen zum Thema Fachkräfte

Wie finde ich gute Mitarbeiter für meinen Betrieb? Womit kann ich meine Mitarbeiter ans Unternehmen binden? Und wie geht eigentlich gute Werbung?

Wer sich als Unternehmer diese und andere Fragen stellt, dem bietet die Wirtschaftsregion Münsterland fast täglich Veranstaltungen, Seminare und Workshops. Die Wirtschaftsförderungen der Kreise und der Stadt Münster, die IHK Nord Westfalen, die Handwerkskammer Münster beraten und unterstützen Sie bei Ihren Vorhaben. Dazu kommen Angebote von weiteren Partnern in der Region und dem Münsterland e.V.

Einen Überblick über die interessantesten Angebote gibt Ihnen der Wirtschaftskalender Münsterland:

Workshops, Seminare, Beratung

Eigenschaften
Typen
6 Treffer.
Sep
21
Mo
Online-Seminar: Zusammenarbeit im Generationen-Mix
21.09.2020, 13:30 21.09.2020, 14:30
Münsterland
Veranstalter: Münsterland e.V.
Seminar
Virtuell
Vortrag

Die „Alten“ sind nicht bereit für Veränderungen? Die „Jungen“ haben keinen Respekt und sehen die Arbeit einfach nicht? Vorurteile oder Wirklichkeit? Wodurch zeichnen sich die verschiedenen Generationen aus? Wer oder was sind eigentlich die Baby-Boomer, die „Sandwich-Generation“ X, die viel diskutierten und oft belächelten Ypsiloner und die neue „spaßbefreite Generation“ Z? In diesem Online-Seminar erfährst mit Referentin Isabell Ambrosy du mehr über die einzelnen Generationen, die Zusammenarbeit im Generationen-Mix und erhältst wertvolle Tipps für deinen Arbeitsalltag.

Uhrzeit
21.09.2020, 13:30 21.09.2020, 14:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
22
Di
Unternehmensnachfolge: Eine Frage der Persönlichkeit
22.09.2020, 18:00 22.09.2020, 20:00
SGB-Akademie GmbH, Heek
Veranstalter: Münsterland e.V.
Workshop

Diplom-Psychologe Klaus Tilly, Nachfolger der SGB GmbH in Heek, wird in dem Präsenzworkshop klären, wann eine Nachfolge gelingen kann. Er nimmt dabei die Persönlichkeit des potenziellen Unternehmers in den Blick: Wie ist die eigene Persönlichkeitsstruktur, welche Kompetenzen sind bereits vorhanden oder sollten vorhanden sein und wie spielen diese Faktoren mit der Motivation zur Übernahme zusammen?

Der Workshop soll den Teilnehmenden aufzeigen, welche Bedeutung die eigene Persönlichkeit auf den Prozess der Nachfolge haben kann und welche Ressourcen dabei nötig sind und beansprucht werden.

Angesprochen sind alle, die Lust haben, sich selbstständig zu machen, und dabei vor allem Interesse an einer Unternehmensnachfolge haben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um schnelle Anmeldung gebeten.


Wichtige Hinweise wegen Covid-19:

Um einen reibungslosen Ablauf dieses Präsenzworkshops zu gewährleisten, noch ein paar Hinweise:

Eine Teilnahme an dem Workshop ist nicht möglich, wenn grippeähnliche Symptome vorhanden sind. Die Teilnehmenden werden gebeten, sich vor Betreten des Seminarraumes die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel steht bereit. Es wird gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, bis man Platz genommen hat bzw. seinen Platz verlässt, und die Husten- bzw. Niesetikette zu beachten. Der Seminarraum verfügt über eine Co²-gesteuerte Belüftung.

weitere Informationen weniger Informationen
Sep
23
Mi
Online-Seminar „Zeitgemäß bewerben“
23.09.2020, 19:00 23.09.2020, 20:30
Münsterland
Veranstalter: Kreis Borken
Seminar
Workshop

Nach den positiven Erfahrungen mit den bereits durchgeführten Online-Seminaren hat die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten nun ein weiteres digitales Seminar im Angebot: Am Mittwoch, 23. September 2020, referiert Sonja Schaten von der Berufsbildungsstätte in Ahaus zum Thema „Zeitgemäß bewerben“.

In der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr gibt die Referentin den Teilnehmerinnen einen kompakten Überblick über den Aufbau und die Gestaltung zeitgemäßer digitaler Bewerbungsunterlagen. Zudem informiert sie über die digitalen Möglichkeiten der Stellensuche und der  Selbstpräsentation. „Das Internet hat ganz neue Möglichkeiten eröffnet, um mit potentiellen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern in Kontakt zu treten“, konstatiert Sonja Schaten und ergänzt: „Immer mehr Firmen bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder online über das Webformular.“ Diese Bewerbungen seien zwar schneller beim Unternehmen als die Bewerbungsunterlagen aus Papier, müssten jedoch genau so sorgfältig aufbereitet werden. „Es gibt Stolperfallen, die jede Bewerberin kennen sollte“, stellt Sonja Schaten fest.

Uhrzeit
23.09.2020, 19:00 23.09.2020, 20:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
29
Di
DIALOG Fachkräftesicherung digital: Online-Bewerbungsgespräch und Online-Onboarding
29.09.2020, 15:30 29.09.2020, 16:00
Münsterland
Veranstalter: wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Virtuell
Vortrag
Workshop

Führen auch Sie Bewerbungsgespräche in Zeiten von Corona online durch? Und wie gelingt eine gute Einarbeitung von neuen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen auf Distanz oder wenn diese vielleicht direkt ins Homeoffice gehen? Der 13. DIALOG Fachkräftesicherung nimmt das Online-Recruiting und Online-Onboarding in den Blick.

Reservieren Sie sich den Termin in Ihrem Kalender und freuen Sie sich auf spannende fachliche Impulse und Erfahrungsberichte aus der betrieblichen Praxis!

Uhrzeit
29.09.2020, 15:30 29.09.2020, 16:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
29
Di
Den Wert des Unternehmens steigern - Fitnessprogramm für die Nachfolge
29.09.2020, 18:00 29.09.2020, 19:30
Landhotel & Cafe Bartmann, Sendenhorst
Veranstalter: gfw Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
Vortrag
Workshop

“Wer in 10 Jahren die unternehmerische Nachfolge geregelt haben will, denkt heute noch wenig darüber nach.“ Eine Aussage, die für viele Inhaber mitteständischer Unternehmen leider vielfach immer noch zutrifft.


Dabei sind es Unternehmer doch gewohnt, frühzeitig und tatkräftig Weichen für die Zukunft zu stellen. Systematisch Unternehmenswert aufzubauen ist dabei eine ganz entscheidende Weichenstellung. Denn schließlich soll etwas Wertvolles an Familien-Nachfolger übergeben oder beim Verkauf an Dritte ein hoher Preis erzielt werden. Vielleicht ist dieser Schritt auch als Teil der eigenen Altersversorgung gedacht. Es geht also um den frühzeitigen Aufbau eines Unternehmenswertes und entsprechender Finanzstruktur, um zu gegebener Zeit optimal vorbereitet zu sein.

Referent: Hilmar Welpelo | Welpelo Management Consulting

Uhrzeit
29.09.2020, 18:00 29.09.2020, 19:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
07
Mi
Wirksam Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis
07.10.2020, 13:30 07.10.2020, 14:30
Münsterland
Veranstalter: Münsterland e.V.
Seminar
Virtuell
Vortrag

Wie kann ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne disziplinarische Weisungsbefugnis für die Übernahme von Aufgaben gewinnen und motivieren? Erhalte in diesem Online-Seminar des Services Onboarding@Münsterland Handlungsempfehlungen und Tipps zur Führung ohne Vorgesetztenfunktion und nimm deine Führungsrolle in Fach-, Projekt- oder Matrixfunktionen souverän wahr. Referent ist Ulrich Grannemann vom VDI Wissensforum. Die Teilnahme ist kostenlos.

Uhrzeit
07.10.2020, 13:30 07.10.2020, 14:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Die Stärken der Region